Trailer "Mapping Israel"


Nicht die großen Companies, nicht die großen Gesten. Der Trailer wirkt melancholisch, vielleicht etwas dramatisch, auch wegen der Musik. (Immerhin ist es Israel.)
Das Besondere: In allen neun Aufführungen sind die Autoren und/oder Mitautoren auf der Bühne. Künstlerinnen und Künstler, die genau wissen, was sie tun. Gut ausgebildet und reflektiert.
Und wenn Sie sie im Mai treffen, in Leipzig, Dresden und Chemnitz... unterhalten Sie sich mit ihnen. Danach wissen Sie mehr über das Land.


Der Trailer zu "Mapping Israel" ist der zehnte Festivaltrailer von Paul Blaudschun Video Editing für Off Europa.

Feat. (in order of appearance): Uri Shafir (+ Zuki Ringart), Rotem Tashach, Roni Chadash (+ Carmel Ben Asher), Ensemble Niv Sheinfeld & Oren Laor, Adi Boutrous (+ Avshalom Latucha), Shira Eviatar (+ Anat Amrani), Evyatar Said, Iris Erez, Yoav Bartel / home made ensemble

Die Musik wurde komponiert von Noa Ayali und gehört zu Roni Chadashs Choreographie "Victims & Images".


© Paul Gekeler, 2019

Trailer "Open Hungary"


Der zehnte Länderfokus hintereinander. Und der 9. Trailer von
Paul Blaudschun.

Song: „Nehéz / Hard“ aus dem Album „Awake in a dream“ von und mit „Meszecsinka“.
Meszecsinka spielen am 25. Mai im Societaetstheater in Dresden und am 26. Mai im LOFFT - Das Theater in Leipzig.


© Paul Blaudschun, 2018

Trailer "Theater Kunst Griechenland"


Werbeclip zu "Theater Kunst Griechenland" .

Die verwendete Musik stammt aus dem Album NYN von Kristi & Stathis.
Kristi & Stathis spielen am 20. September im Societaetstheater in Dresden und am 22. September in der naTo in Leipzig.


© Paul Blaudschun, 2017

der Trailer zu "Sehnsucht Suomi"


Der Werbeclip von Off Europa 2016, "Sehnsucht Suomi" ist fertig.

Die verwendete Musik stammt von Jaakko Laitinen & Väärä Raha, am 16. September im UT Connewitz Gäste der legendären Leipziger Partyreihe BAIKALTRAIN.


© Paul Blaudschun, 2016