Leipzig
LOFFT - Das Theater
Donnerstag, 24. Mai, 21.30 Uhr
14 Euro / ermäßigt 10 Euro / Leipzig-Pass, Schüler, Schwerbeschädigte 7 Euro

Chemnitz
Off Bühne Komplex
Freitag, 25. Mai, 20 Uhr
12 Euro / ermäßigt 10 Euro

Tanz
Valencia James
Between the World and Me

"Nine years ago I moved to Hungary, and suddenly went from being Valencia, a passionate dancer and proud Barbadian, to a negro girl, a walking chocolate bar, a black Jezebel.“
--> Valencia James

Tanz Between The World And Me 2 by Roland Szabo
Foto © Roland Szabo

„Die Tänzerin aus Barbados bringt eine exotische Magie
Sie hüpft aus dem Kessel
Und die Dschungel-Aphrodite ist wiedergeboren
Gaias elementare Leidenschaften pulsieren vor unseren Augen
Schlangenartiger Charme, des schwarzen Panthers Agilität
Naturverbunden, urzeitlich, instinktgetrieben
Stammesfruchtbarkeit, Kampftanz
Sie bringt dem Bolero eine naturalistische Deutung“

"'Between the World and Me' is a reflection on living in a pre-dominantly white central European society as a woman of Afro-Caribbean origin, with all the awkward encounters and complex questions of identity it involves. Taking its title and starting point from the award-winning bestseller by African American writer Ta-Nehisi Coates, the piece explores the dehumanising violence of stereotypes.“
--> aus den Materialien zur Inszenierung

Valencia James stammt von der Karibikinsel Barbados. Sie studierte unter anderem auf Kuba und lebte und arbeitete anschließend mehrere Jahre in Ungarn. Mit „Between the World and Me“ wagte sie den Versuch, ihr Fremdsein in diesem Land zu thematisieren. Als Tänzerin, als Frau, insbesondere aber als farbige Frau - in einer europäischen Hauptstadt mit überwiegend weißer Bevölkerung.

Choreographie + Performance Valencia James
Musik / Sounds Ádám Márton Horváth

Unterstützt von L1 Assoziation, Workshop Foundation
Dank an Botond Bognár, Lexie Bean, Jacob Firman, Gyula Berger, Ivo Dimchev, David Yates

Some sentences in English. Keine größere Sprachbarriere
Dauer etwa 25 Minuten

www.valenciajames.com

--> Tickets Leipzig
--> Tickets Chemnitz

anschließend
Aufführungsgespräch
Mit Valencia James spricht Ewan McLaren, Leiter des Theaters Alfred ve dvoře und des Festivals Bazaar in Prag.

Das Gespräch wird in Englisch geführt. / The conversation will be held in English.