Off Europa: Open Hungary
Leipzig Dresden Chemnitz
21. - 26. Mai 2018

Trafo web
Kunsthaus Trafó in Budapest © Festival Off Europa / Knut Geißler

Montag, 21. Mai

Leipzig
19 Uhr Cinémathèque in der naTo
Spielfilm Szabolcs Hajdu Ernelláék Farkaséknál (It's Not the Time of My Life)

21 Uhr Cinémathèque in der naTo
Spielfilm Kornél Mundruczó Underdog (Fehér isten)


Dienstag, 22. Mai

Leipzig
20 Uhr
LOFFT - Das Theater
Theater Kristóf Kelemen / Bence György Pálinkás Magyar akác (Ungarische Akazie)

21.30 Uhr
LOFFT - Das Theater
Podiumsdiskussion Von Gewöhnung und Widerstand - Theaterarbeit in Ungarn in einem Zeitalter der Bevormundung


Mittwoch, 23. Mai

Leipzig
11 + 18 Uhr LOFFT - Das Theater
Tanz Physical theatre cie.ooops Kata Juhász Warm up (Bemelegítés)

19 Uhr Theater der Jungen Welt Etage Eins
Tanzfilmprogramm Eintritt frei

20 Uhr Kinobar Prager Frühling
Spielfilm Ildikó Enyedi Körper und Seele (Teströl és Lélekröl)


Donnerstag, 24. Mai

Leipzig
20 Uhr LOFFT - Das Theater
Tanz Lecture Performance Zsuzsa Rózsavölgyi 1.7
Tanz Valencia James Between the World and Me mit Gespräch im Anschluss

Dresden
20 Uhr
Societaetstheater Gutmann-Saal
Theater Kristóf Kelemen / Bence György Pálinkás Magyar akác (Ungarische Akazie)

Chemnitz
20 Uhr Bürogebäude Zietenstraße 2a
Veronika Szabó + Mummy`s Sloppy Honey War Paint


Freitag, 25. Mai

Leipzig
18 Uhr
Kinobar Prager Frühling
Spielfilm János Szász Das große Heft

20 Uhr LOFFT - Das Theater
Tanz Timothy and the Things Schrödingerre várva (Waiting for Schrödinger)

Dresden
20 Uhr
Societaetstheater Gutmann-Saal
Konzert Meszecsinka

Chemnitz
20 Uhr Off Bühne Komplex
Tanz Valencia James Between the World and Me mit Gespräch im Anschluss

21 Uhr
Off Bühne Komplex
Spielfilm Kornél Mundruczó Underdog (Fehér isten)


Samstag, 26. Mai

Leipzig
20 Uhr Theater der Jungen Welt
Tanz Hódworks Grace

21.30 Uhr
LOFFT - Das Theater
Konzert Meszecsinka

Dresden
19 Uhr
Societaetstheater Foyer
Tanzfilmprogramm Eintritt frei

20 Uhr Societaetstheater Gutmann-Saal
Tanz Lecture Performance Zsuzsa Rózsavölgyi 1.7

Chemnitz
20 Uhr Off Bühne Komplex
Theater Kristóf Kelemen / Bence György Pálinkás Magyar akác (Ungarische Akazie)

Artus Stúdió web
Bar im Budapester Artus Stúdió © Festival Off Europa / Knut Geißler

Spielstätten
Leipzig

LOFFT - Das Theater Lindenauer Markt 21, 04177 Leipzig, (0341) 355 955 - 10
Cinémathèque Leipzig Karl-Liebknecht-Straße 46, 04275 Leipzig, (0341) 30 39 133
Kinobar Prager Frühling Bernhard-Göring-Straße 152, 04277 Leipzig, (0341) 30 65 333
Theater der Jungen Welt Lindenauer Markt 21, 04177 Leipzig, (0341) 48 66 00

Dresden

Societaetstheater An der Dreikönigskirche 1a, 01097 Dresden, (0351) 811 90 35

Chemnitz

Off Bühne Komplex Zietenstraße 32, 09130 Chemnitz

Festivalpass + Tanzpass Leipzig / Rabattierte Tickets
Leipzig
Festivalpass (zwei Filme am Montag in der Cinémathèque, viermal Theater/Tanz/Performance im LOFFT - Das Theater, zweimal Filme in der Kinobar Prager Frühling, Tanz am Samstag im Theater der Jungen Welt, Konzert am Samstag im LOFFT - Das Theater) 49 Euro, 35 Euro (ermäßigt), 25 Euro (Leipzig-Pass, Schüler, Schwerbeschädigte)

Tanzpass (3 Abende Tanz, Donnerstag/Freitag/Samstag, zum Preis von 2 Gastspielen)
28 Euro, 20 Euro (ermäßigt), 14 Euro (Leipzig-Pass, Schüler, Schwerbeschädigte)
Mit diesem Ticket kostet das Konzert am Samstag im LOFFT - Das Theater nur 5 Euro.

Dresden
Dauerkarte (3 Abende zum Preis von 2 Gastspielen)
32 Euro, 24 Euro, 13 Euro (Inhaber „Theatercard“, Schüler)

Chemnitz

Dauerkarte (3 Abende zum Preis von 2 Gastspielen)
24 Euro / 20 Euro (ermäßigt)

Einzeltickets
Leipzig
LOFFT - Das Theater
14 Euro / 10 Euro (ermäßigt) / 7 Euro (Leipzig-Pass, Schüler, Schwerbeschädigte)
Warm up am Mittwoch vormittags und nachmittags im LOFFT - Das Theater
12 Euro / 6 Euro (
alle Ermäßigungsberechtigungen) / 5 Euro (Gruppen ab 6 Personen) / 17 Euro (Familie, 1 Erwachsener + 1 bis 3 Kinder) / 25 Euro (Familie, 2 Erwachsene + 1 bis 3 Kinder)
Cinémathèque Leipzig
6,50 Euro / 5 Euro (ermäßigt) / 3 Euro (Leipzig-Pass, Schwerbeschädigte)
Freier Eintritt für AsylbewerberInnen + Geflüchtete.
Kinobar Prager Frühling
6,50 Euro / 5,50 Euro (
alle Ermäßigungsberechtigungen)
Theater der Jungen Welt
16 Euro / 12 Euro (ermäßigt) / 8 Euro (Leipzig-Pass, Schüler, Schwerbeschädigte)
Konzert Meszecsinka am Samstag im LOFFT - Das Theater
10 Euro / 7 Euro (alle Ermäßigungsberechtigungen) / 5 Euro (bei Vorzeigen der Karte von Grace)

Dresden
Societaetstheater
16 Euro / 12 Euro (ermäßigt) / 6,50 Euro (Inhaber „Theatercard“, Schüler)
Konzert Meszecsinka am Freitag im Societaetstheater
12 Euro / 8 Euro (alle Ermäßigungsberechtigungen)

Chemnitz
Off Bühne Komplex
12 Euro / 10 Euro (ermäßigt)

Reservierungen
Leipzig info@bfot.de oder über die Webseiten der Spielstätten LOFFT - Das Theater + Theater der Jungen Welt
Dresden bestellung@societaetstheater.de oder (0351) 803 68 10
Chemnitz info@chemnitzkomplex.de
Bestellte Karten bitten wir bis spätestens 20 Minuten vor der Vorstellung an der jeweiligen Abendkasse abzuholen.

Kartenvorverkauf
LOFFT über eventim
Hódworks: Grace über Theater der Jungen Welt
Dresden über reservix

Impressum
Off Europa ist eine Produktion von Büro für Off-Theater, Leipzig.
Off Europa: Open Hungary wird veranstaltet in Zusammenarbeit mit den Spielstätten LOFFT - Das Theater in Leipzig, dem Societaetstheater in Dresden und der Off Bühne Komplex in Chemnitz.

Logo LOFFT sw SOCIE.kurz.pos Logo Komplex

Off Europa: Open Hungary
wird unterstützt von Stadt Leipzig - Kulturamt, Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, Landeshauptstadt Dresden - Amt für Kultur und Denkmalschutz, Stadt Chemnitz.

Logo 1 Kulturamt Leipzig sw Logo 2a KdFS CMYK Logo 3 Dresden Logo Chemnitz 2015

Dank an Cinémathèque, Kinobar Prager Frühling und das Theater der Jungen Welt als weitere Spielstätten und/oder Kooperationspartner.
Die Reise von Meszecsinka wird vom ungarischen Nationalen Kulturfonds (Nemzeti Kulturális Alap, Budapest, www.nka.hu) gefördert.

Logo Leipziger Zeitung Logo Black Logo SzerpentinNKA_csak_logo_rgb

Besonderen Dank an Orsolya Bálint, Kristòf Farkas, Gábor Pintér / Szerpentin Táncfilm Fesztivál / Parallel Art Foundation, L1 Association, Trafó, NEXTFEST, dunaPart, Kathrin Bartalis und Heda Bayer.

Redaktion Knut Geißler
Reihenentwurf + Gestaltung Gabi Altevers www.gabriele-altevers.de

Filmauswahl Cinémathèque Vera Ohlendorf
Filmauswahl Kinobar Prager Frühling Miriam Pfeiffer
Auswahl Tanzfilme Gábor Pintér / Szerpentin Táncfilm Fesztivál

Videotrailer Paul Blaudschun
Assistenz Marie Krings
Assistenz/Künstlerbetreuung
Uwe Hilbig (Leipzig), Nina Lili Friedrich (Dresden), Heda Bayer (Chemnitz)
Fahrer/Künstlerbetreuung Ralph Hälbig
Beratung Technik / Technische Leitung Andrej Schwabe (LOFFT - Das Theater, Leipzig), Steffen Wieser (Theater der Jungen Welt, Leipzig), Robby Hirche (Societaetstheater Dresden), Kay Mothes (Off Bühne Komplex, Chemnitz)

Künstlerische Leitung Knut Geißler

Off Europa auf Facebook www.facebook.com/offeuropa
Off Europa auf Vimeo www.vimeo.com/offeuropa
Off Europa auf Instagram www.instagram.com/offeuropa
Off Europa auf Twitter www.twitter.com/offeuropa